Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
HSV verlängert mit Jung bis 2020

Fußball HSV verlängert mit Jung bis 2020

Der Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den Vertrag mit seinem Mittelfeldspieler Gideon Jung vorzeitig bis 2020 verlängert. Das gaben die Hanseaten am Dienstag auf ihrer Homepage bekannt.

Hamburg. Jung war vor zwei Jahren von RW Oberhausen zu den Hamburgern gewechselt und hatte in der vergangenen Saison den Sprung in die erste Mannschaft geschafft.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Gideon Jung einen sehr talentierten und entwicklungsfähigen Spieler weiter an uns binden konnten", sagte der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer.

Im Auftaktspiel gegen Ingolstadt (1:1) am vergangenen Samstag zog sich der 21-Jährige einen Faserriss in der Hüftbeugemuskulatur zu und fehlt den Hamburgern rund zwei bis drei Wochen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr