Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hackentrick des Tages: Douglas Costa (Bayern München)

Fußball Hackentrick des Tages: Douglas Costa (Bayern München)

Als Douglas Costa den Ball in der 82. Minute elegant und frech mit der Hacke über den völlig verdutzten Leverkusener Julian Brandt lupfte, waren die Bayern-Fans völlig aus dem Häuschen.

Voriger Artikel
Spieler des Tages: Yoshinori Muto (Mainz 05)
Nächster Artikel
Tollpatsch des Tages: Przemyslaw Tyton (VfB Stuttgart)

Hackentrick des Tages: Douglas Costa (Bayern München)

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

München. Doch die Einlage des erneut bärenstarken Brasilianers fanden nicht alle gut. So rüffelte Superstar Arjen Robben Costa für das sehenswerte Kunststück beim Stand von 3:0 gegen Bayer.

"Das ist schön, das ist Zirkus und super für das Publikum. Das hat aber auch zwei Seiten. Man muss ein bisschen aufpassen und immer den Gegner respektieren. Deshalb ist so etwas zweifelhaft", sagte Robben bei Sky.

Auch Trainer Pep Guardiola mag solche Einlagen "nicht so richtig", wie er betonte, aber er nahm den 24-Jährigen auch in Schutz. Neymar sei genauso, "Douglas ist eben Brasilianer. Die Leute müssen wissen, dass er ein guter Mensch ist und den Gegner immer respektiert".

Wenigstens war es nicht Roberto Hilbert, den Costa genarrt hatte. Der Leverkusener Abwehrspieler war mit der Aufgabe, den pfeilschnellen Brasilianer zu stoppen, ohnehin genug gestraft. Der völlig überforderte Hilbert war an allen drei Gegentoren beteiligt gewesen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf. 

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr