Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Halfar bleibt FCK-Kapitän

Fußball Halfar bleibt FCK-Kapitän

Mittelfeldspieler Daniel Halfar bleibt Kapitän des Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Das gab der viermalige Meister am Mittwoch bekannt. "Er identifiziert sich absolut mit dem FCK und weiß um die Verantwortung des Amts", sagte der neue Trainer Tayfun Korkut, der am Freitag (20.30 Uhr/Sky) mit den Roten Teufeln die Saison gegen seinen Ex-Klub Hannover 96 eröffnen wird, über den 28-Jährigen.

Voriger Artikel
"#SaveSchweinsteiger": Manchester-Fans machen mobil
Nächster Artikel
FCN: Brecko bleibt Kapitän

Halfar bleibt FCK-Kapitän

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Kaiserslautern. Der FCK hat zudem einen Deal mit einem namentlich nicht genannten Partner eingefädelt, der dem Klub laut Finanzvorstand Michael Klatt "einen zusätzlichen Handlungs-Spielraum von drei Millionen Euro" beschert. Die Kooperation laufe über zehn Jahre, ab dem vierten Jahr beginne der Verein mit der Rückzahlung. Durch den neuen Partner steigt der Lizenzspieler-Etat auf elf Millionen Euro.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr