Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Handball-Keeper Lichtlein lost Viertelfinale im DFB-Pokal aus

Fußball Handball-Keeper Lichtlein lost Viertelfinale im DFB-Pokal aus

Handball-Nationaltorhüter Carsten Lichtlein wird zur Glücksfee. Der Keeper des VfL Gummersbach lost am kommenden Mittwoch (16. Dezember, ab 23.15 Uhr) das Viertelfinale im DFB-Pokal aus.

Voriger Artikel
"Verlorener" Klose nach Lazio-Remis in der Kritik
Nächster Artikel
Erfurt entlässt Trainer Preußer - Zwei Kinder bei Spiel verletzt

Handball-Keeper Lichtlein lost Viertelfinale im DFB-Pokal aus

Quelle: KARIM JAAFAR / SID

Frankfurt/Main. Wer sich im Lostopf befindet, wird zuvor im Achtelfinale am Dienstag und Mittwoch ermittelt. Die Auslosung findet im Anschluss an die letzten Achtelfinalduelle im ARD-Sportschau-Club live aus dem Revuepalast Ruhr in Herten statt.

Carsten Lichtlein hat bisher 201 Länderspiele bestritten und steht als Nummer eins im Tor der Nationalmannschaft. Gemeinsam mit dem Team von Trainer Dagur Sigurdsson spielt er ab dem 15. Januar 2016 bei der EM in Polen. Weiterer Gast bei der Auslosung ist RB Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr