Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Hannover 96: Neu-Geschäftsführer Bader stärkt Coach Frontzeck

Fußball Hannover 96: Neu-Geschäftsführer Bader stärkt Coach Frontzeck

Martin Bader, neuer Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, hat ein klares Bekenntnis zu Trainer Michael Frontzeck abgegeben. "Er wird in alle Entscheidungen mit einbezogen.

Voriger Artikel
Medien: PSG-Torwart Trapp fällt drei Wochen aus
Nächster Artikel
Nürnberg macht 2,1 Millionen Euro Minus

Hannover 96: Neu-Geschäftsführer Bader stärkt Coach Frontzeck

Quelle: Uli WAGNER / SID-IMAGES/PIXATHLON

Hannover. Gerade beim Thema Kaderplanung. Auch wenn wir einen neuen sportlichen Leiter holen, muss dieser zum Trainer passen", sagte Bader in der Sendung Doppelpass bei Sport1.

Frontzeck war bei 96 nach einem schwachen Saisonstart in die Kritik geraten, hatte zuletzt aber vier Punkten aus zwei Spielen geholt. Zurzeit steht Hannover mit fünf Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz.

"Der Anspruch von Hannover 96 ist, nicht zwingend die ganze Saison im Abstiegskampf zu sein", sagte Bader, der das Amt des Geschäftsführers bei den Niedersachsen nach über elf Jahre beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg erst am 1. Oktober übernommen hatte. Zurzeit suche der Klub "mit Hochdruck" einen Sportdirektor "und parallel dazu auch Spieler, wenn Not am Mann ist. Die Frage ist, ob Stürmer oder Innenverteidiger".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
1. FC Nürnberg
Martin Bader

Die Mitglieder des 1. FC Nürnberg haben ihren ehemaligen Vorstand Martin Bader in der Hauptversammlung nicht entlastet. Der neue 96-Geschäftsführer nahm die Verweigerung sportlich. Immerhin sprang der Aufsichtrat des "Club" für Bader in die Bresche.

mehr
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr