Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover 96 holt Verteidiger Hübers zurück

Fußball Hannover 96 holt Verteidiger Hübers zurück

Absteiger Hannover 96 hat für die anstehende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga Innenverteidiger Timo Hübers verpflichtet. Der 19-Jährige kehrt aus der U21 des 1. FC Köln zurück in die niedersächsische Landeshauptstadt, über die Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angaben.

Voriger Artikel
Weinzierl zu Schalke, Schuster von Darmstadt nach Augsburg - Fach Sportlicher Leiter der Lilien
Nächster Artikel
Lewandowski selbstbewusst vor EM-Start

Hannover 96 holt Verteidiger Hübers zurück

Quelle: HANNOVER 96

Hannover. Bis vor einem Jahr war Hübers bereits in Hannovers Nachwuchsteams ausgebildet worden und hatte auch zwei Jahre unter dem jetzigen Cheftrainer Daniel Stendel gespielt.

"Wir sind froh, dass wir unser Talent Timo Hübers wieder bei uns haben", sagte Hannovers Sportlicher Leister Christian Möckel: "Er besitzt ein großes Entwicklungspotenzial. Timo bringt vieles mit, um in der Bundesliga bestehen zu können."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr