Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hannover bangt um Albornoz und Pander - Kind lobt Korkuts "Sieger-Gen"

Fußball Hannover bangt um Albornoz und Pander - Kind lobt Korkuts "Sieger-Gen"

Fußball-Bundesligist Hannover 96 bangt vor dem Duell der Überraschungsteams bei Aufsteiger SC Paderborn um den Einsatz seiner Abwehrspieler Miiko Albornoz und Christian Pander.

Voriger Artikel
Hoffenheim: Verletzungssorgen und Respekt vor VfB
Nächster Artikel
VfB-Trainer Veh will mehr Unordnung

Hannover bangt um Albornoz und Pander - Kind lobt Korkuts "Sieger-Gen"

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Hannover. Der Chilene Albornoz plagt sich mit einer Achillessehnenreizung, Pander konnte aufgrund eines fiebrigen Infekts nur eingeschränkt trainieren.

"Falls beide Spieler ausfallen sollten, wäre Christian Schulz eine Alternative für die Linksverteidiger-Position", sagte 96-Trainer Tayfun Korkut vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr). Felipe könnte in diesem Fall für Kapitän Schulz ins Abwehrzentrum rücken.

Hannover ist wie Paderborn nach drei Spieltagen noch ungeschlagen. Die Niedersachsen liegen nach zwei Siegen und einem Remis auf dem dritten Platz, Paderborn ist mit fünf Punkten (zwei Unentschieden, ein Sieg) Fünfter. "Wir gehen nicht als Underdog in die Partie, müssen aber vorsichtig sein", sagte 96-Manager Dirk Dufner: "Wir sind uns über die Schwere der Aufgabe bewusst."

Ein dickes Lob gab es unterdessen für Trainer Korkut. Hannovers Präsident Martin Kind hob in einem Interview mit dem Fachmagazin kicker das "ausgeprägte Sieger-Gen" des Coaches hervor. "Ich habe den Mut zu glauben, dass Herr Korkut mit seiner akribischen Arbeit sehr schnell an die Potenziale herankommt und das Team entsprechend erfolgreich formt", sagte der Klubchef: "Deshalb können wir schon in dieser Saison eine stabile Rolle spielen."

 

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr