Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover nimmt türkischen Nationalspieler Erdinc unter Vertrag

Fußball Hannover nimmt türkischen Nationalspieler Erdinc unter Vertrag

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat nach dem Abgang von Joselu einen neuen Mittelstürmer gefunden. Der türkische Nationalspieler Mevlüt Erdinc wechselt aus der französischen Ligue 1 von Europa-League-Teilnehmer AS St.

Voriger Artikel
3. Liga: Rostock holt Gardawski aus Duisburg
Nächster Artikel
Isländer Bödvarsson spätestens 2016 nach Kaiserslautern

Hannover nimmt türkischen Nationalspieler Erdinc unter Vertrag

Quelle: ATTILA KISBENEDEK / STF / SID

Hannover. Etienne zu den Niedersachsen. Der 28-Jährige unterschrieb bei 96 einen Dreijahresvertrag. Die Ablösesumme für Erdinc soll bei drei Millionen Euro gelegen haben.

"Wir haben intensiv an diesem Transfer gearbeitet, weil für uns klar war: Mevlüt Erdinc verkörpert den Stürmertyp, den wir haben wollen. Wir sind froh, dass er ab heute Spieler von Hannover 96 ist", sagte Sportdirektor Dirk Dufner.

Der in Frankreich geborene Erdinc war in 256 Liga-Spielen für St. Etienne, Stade Rennes, Paris Saint-Germain und den FC Sochaux an über 110 Toren beteiligt. 82 Treffer erzielte er selbst. Neben der französischen besitzt er auch die türkische Staatsbürgerschaft. Für die Türkei bestritt der Stürmer bislang 33 Länderspiele (acht Tore).

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr