Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Hannover verliert Test gegen Rizespor

Fußball Hannover verliert Test gegen Rizespor

Fußball-Bundesligist Hannover 96 kommt weiter nicht in Schwung. Drei Wochen vor dem Liga-Start verlor das Team von Trainer Michael Frontzeck den Test gegen den türkischen Erstligisten Caykur Rizespor im österreichischen Wörgl 0:2 (0:0) und wartet weiter auf das erste Erfolgserlebnis der Vorbereitung.

Voriger Artikel
Zico bittet CBF schriftlich um Kandidatur zum FIFA-Präsidenten
Nächster Artikel
Drittliga-Aufsteiger Würzburg holt Daghfous

Hannover verliert Test gegen Rizespor

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Wörgl. Mit den Neuzugängen Valmir Sulejmani, Philipp Tschauner, Charlison Benschop sowie dem eingewechselten Uffe Bech konnte Hannover nach dem 0:0 gegen Preußen Münster, dem 1:1 gegen Real Mallorca und dem 0:0 gegen Hull City auch im vierten Anlauf kein Selbstvertrauen schöpfen. Der früherer Hannover-Profi Deniz Kadah (49.) und Leonard Kweuke (83.) besiegelten die Niederlage der Niedersachsen.

Letzter Prüfstein der Vorbereitung ist am Samstag (17.00) der FC Sunderland. Im DFB-Pokal ist 96 vor dem Liga-Auftakt bei Aufsteiger Darmstadt 98 am 9. August beim Viertligisten Hessen Kassel gefordert.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr