Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Hannover verpflichtet Stürmer Wolf von 1860 München

Fußball Hannover verpflichtet Stürmer Wolf von 1860 München

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat Stürmer Marius Wolf (20) vom Zweitligisten 1860 München verpflichtet. Wie die Niedersachsen am Freitag mitteilten, erhält der U21-Nationalspieler bei 96 einen langfristigen Vertrag.

Voriger Artikel
Ex-Weltfußballer Matthäus sieht auf Sicht keinen deutschen Nachfolger
Nächster Artikel
Koch: "WM 2006 auf sportlich fairem Weg einfach nicht möglich"

Hannover verpflichtet Stürmer Wolf von 1860 München

Quelle: firo Sportphoto / FIRO/SID-IMAGES

Hannover. Nach bestandener medizinischer Untersuchung reiste Wolf schon am Freitag ins Trainingslager des Klubs nach Belek.

"Wir sehen die Verpflichtung auch als einen Transfer mit Perspektive. Marius hat großes Potenzial", sagte 96-Trainer Thomas Schaaf: "Vielleicht profitieren wir schon früher davon, wenn er gute Leistungen nachweisen kann." Wolf, der für die Münchner seit 2014 39 Zweitliga-Spiele absolvierte, erhält in Hannover die Rückennummer 21 und ist der vierte Winter-Zugang der "Roten".

Zuvor hatte 96 bereits Adam Szalai (1899 Hoffenheim), Hotaru Yamaguchi (Cerezo Osaka) und Iver Fossum (Strömsgodset IF) verpflichtet. Das Team des neuen Trainers Thomas Schaaf bereitet sich bis zum 14. Januar im türkischen Belek auf die Rückrunde vor.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr