Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hansa Rostock besteht Nachlizenzierung

Fußball Hansa Rostock besteht Nachlizenzierung

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat die Nachlizenzierung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) bestanden. Dem früheren Bundesligisten wurde die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bis zum Ende der laufenden Drittliga-Saison 2017 bescheinigt.

Voriger Artikel
Darmstadt durchläuft Nachlizenzierung erfolgreich
Nächster Artikel
Neu-Bremer Kruse will seine Privatsphäre schützen

Hansa Rostock besteht Nachlizenzierung

Quelle: PIXATHLON/SID

Rostock. "Dass wir die Lizenz ohne finanzielle Auflagen erhalten haben, ist ein großer Erfolg", sagte Christian Hüneburg, Hansa-Vorstand für Finanzen und Verwaltung. Erstmals seit dem Abstieg in die 3. Liga im Jahr 2012 sei der Klub nicht gezwungen nachzuarbeiten. "In den vergangenen vier Jahren mussten wir stets eine Liquiditätslücke schließen", so Hüneburg.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr