Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hart und Sterling fehlen England gegen Weltmeister Deutschland

Fußball Hart und Sterling fehlen England gegen Weltmeister Deutschland

Die englische Fußball-Nationalmannschaft muss im Länderspiel gegen Weltmeister Deutschland am Samstag (20.45 Uhr/ZDF) in Berlin ohne Torhüter Joe Hart und Stürmer Raheem Sterling auskommen.

Voriger Artikel
Trotz Anschlägen: Abschied aus Istanbul für Podolski vorerst kein Thema
Nächster Artikel
Bellinghausen verlängert bei Fortuna Düsseldorf

Hart und Sterling fehlen England gegen Weltmeister Deutschland

Quelle: firo Sportphoto/BPI / FIRO/SID-IMAGES

London. Die beiden Profis von Manchester City fallen verletzungsbedingt aus.

"Es ist enttäuschend für Joe und Raheem, dass sie nicht dabei sein können. Ich hoffe, sie werden schnell gesund", sagte Roy Hodgson am Montag. Der Teammanager nominierte auf der Torhüterposition Tom Heaton vom FC Burnley nach.

England trifft nach dem Spiel in Berlin am 29. März in Wembley auf die Niederlande. Neben Hart und Sterling fehlt auch Kapitän Wayne Rooney von Rekordmeister Manchester United wegen einer Knieverletzung.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr