Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hasenhüttl vor Duell gegen Weinzierl: "Er hat tollen Verein, ich habe sehr tollen Verein"

Fußball Hasenhüttl vor Duell gegen Weinzierl: "Er hat tollen Verein, ich habe sehr tollen Verein"

Das frühere Interesse seines Klubs RB Leipzig an Schalke-Trainer Markus Weinzierl birgt für Ralph Hasenhüttl vor dem Topspiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) keinerlei Brisanz.

Voriger Artikel
Hertha: Duda wurde operiert - Schieber ersetzt wohl Ibisevic gegen Wolfsburg
Nächster Artikel
Eberl entschuldigt sich für Wortwahl: "Hätte niemanden als dumm bezeichnen dürfen"

Hasenhüttl vor Duell gegen Weinzierl: "Er hat tollen Verein, ich habe sehr tollen Verein"

Quelle: PIXATHLON/SID

Leipzig. "Wir beide haben unser Glück gefunden, er auf Schalke, ich in Leipzig", sagte der Trainer des Bundesliga-Spitzenreiters während der Presssekonferenz am Donnerstag und fügte schmunzelnd hinzu: "Er hat einen tollen Verein, ich habe einen sehr tollen Verein. Deswegen ist alles gut."

Sportlich erwartet Hasenhüttl ein Duell auf Augenhöhe zwischen den beiden erfolgreichsten Teams der vergangenen Wochen. "Beim Spiel gegen Schalke wird uns wohl die kompletteste Aufgabe der bisherigen Saison bevorstehen", warnte der Österreicher, der jedoch eine große Vorfreude spürt: "Wir freuen uns auf ein ausverkauftes Stadion, in das keine Maus mehr reinpasst. Alles ist angerichtet für ein Fußballfest. Was kann es Schöneres geben?"

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken kassieren Niederlage gegen Melsungen

MT Melsungen bleibt der Angstgegner der TSV Hannover-Burgdorf in der Handball-Bundesliga. Die „Recken“ unterlagen am Sonnabendabend in der Swiss-Life-Hall mit 30:31 (18:15) gegen die Hessen trotz einer überragenden Leistung von Kai Häfner, der elf Tore warf. 

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr