Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Hecking nach Attacke gegen Dost: "Vielleicht war es ein Fehler"

Fußball Hecking nach Attacke gegen Dost: "Vielleicht war es ein Fehler"

Trainer Dieter Hecking von Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seine öffentliche Kritik an Stürmer Bas Dost hinterfragt. "Vielleicht war es ein Fehler, diese Sache öffentlich zu machen", sagte der Wolfsburger Coach vor dem wichtigen Bundesliga-Spiel am Dienstag bei Titelverteidiger Bayern München (20.00 Uhr/Sky) dem kicker.

Voriger Artikel
Skripnik garantiert Lukimya gegen Darmstadt Platz in Startformation
Nächster Artikel
Berater: Klopp nicht nach Gladbach

Hecking nach Attacke gegen Dost: "Vielleicht war es ein Fehler"

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Wolfsburg. Hecking hatte den Niederländer nach dem 2:0 (2:0) am Wochenende über Hertha BSC trotz zweier Tore harsch kritisiert und ihm kindliches Verhalten vorgeworfen. Der Stürmer habe nach seiner Auswechslung im Champions-League-Spiel gegen ZSKA Moskau (1:0) zu Beginn der vergangenen Woche im Training seinen Frust offen zur Schau getragen und für schlechte Stimmung gesorgt.

Hecking hatte zunächst auch Dosts Verbleib bei den Wölfen infrage gestellt, ehe es am Sonntag mit Manager Klaus Allofs und Dost zur Aussprache kam. In dem Gespräch konnte Dost seine Situation offenbar gut darlegen, sodass Hecking Zweifel an seinem eigenen Vorgehen äußerte.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr