Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Heidel: "Europa League gehört aufgewertet"

Fußball Heidel: "Europa League gehört aufgewertet"

Manager Christian Heidel von Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wünscht sich eine Aufwertung der Europa League. "Da muss sich die UEFA Kritik gefallen lassen", sagte der 52-Jährige dem Nachrichtenportal t-online.

Voriger Artikel
Watzke: Wolfsburg ist Bayern-Jäger Nummer eins
Nächster Artikel
Löw wird einige Weltmeister aussortieren: "Es muss sein"

Heidel: "Europa League gehört aufgewertet"

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Mainz. de: "In meinen Augen gehört die Europa League aufgewertet. Nur wenn sie näher an die Champions League heranrückt, wird sie auch attraktiver. Wer in den Top-Ligen Platz drei oder vier belegt, sollte in der Europa League spielen."

Neben großen Namen fehlt dem zweithöchsten europäischen Klubwettbewerb in Heidels Augen auch der finanzielle Reiz, daher bringe eine Qualifikation durchaus auch Schwierigkeiten mit sich. "Das große Geld kann man da nicht verdienen und der Aufwand ist für einen kleinen Klub ungeübter Wahnsinn. Nur wer in der Königsklasse spielt, kann wirklich viel Geld verdienen", sagte Heidel.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr