Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Fußball Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat in der Saisonvorbereitung einen weiteren Sieg gefeiert. Der Hauptstadtklub gewann in Salzgitter gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig mit 2:1 (1:1).

Voriger Artikel
3. Liga: Osnabrück siegt im Derby, Köln demontiert Magdeburg
Nächster Artikel
Keßler wird UEFA-Botschafterin für den Frauenfußball

Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Quelle: SID

Salzgitter. Genki Haraguchi (10.) und Sami Allagui (81., Foulelfmeter) brachten die Berliner jeweils in Führung, Orhan Ademi gelang für die Braunschweiger der zwischenzeitliche Ausgleich (17.).

Wie angekündigt hatte Hertha-Trainer Pal Dardai nur Spieler aufgeboten, die beim 1:0-Sieg in der Europa-League-Qualifikation gegen Bröndby IF am Donnerstag nicht von Beginn an zum Einsatz gekommen waren.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr