Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Fußball Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat in der Saisonvorbereitung einen weiteren Sieg gefeiert. Der Hauptstadtklub gewann in Salzgitter gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig mit 2:1 (1:1).

Voriger Artikel
3. Liga: Osnabrück siegt im Derby, Köln demontiert Magdeburg
Nächster Artikel
Keßler wird UEFA-Botschafterin für den Frauenfußball

Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig

Quelle: SID

Salzgitter. Genki Haraguchi (10.) und Sami Allagui (81., Foulelfmeter) brachten die Berliner jeweils in Führung, Orhan Ademi gelang für die Braunschweiger der zwischenzeitliche Ausgleich (17.).

Wie angekündigt hatte Hertha-Trainer Pal Dardai nur Spieler aufgeboten, die beim 1:0-Sieg in der Europa-League-Qualifikation gegen Bröndby IF am Donnerstag nicht von Beginn an zum Einsatz gekommen waren.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr