Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Hertha in Ingolstadt ohne Skjelbred - "Harte Nuss"

Fußball Hertha in Ingolstadt ohne Skjelbred - "Harte Nuss"

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim FC Ingolstadt auf Defensivspieler Per Skjelbred verzichten. Der Norweger fehlt wegen einer Muskelverletzung.

Voriger Artikel
Bayern mit Sanches - und bald wieder mit Boateng und Robben
Nächster Artikel
HSV muss in Leverkusen auf Djourou verzichten - Debüt von Douglas Santos möglich

Hertha in Ingolstadt ohne Skjelbred - "Harte Nuss"

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Berlin. Für den 29-Jährigen könnten Niklas Stark oder Salomon Kalou in die Startelf rücken.

"Die Mannschaft hat gut trainiert. Ich habe ein gutes Gefühl. Trotzdem ist Ingolstadt eine harte Nuss", sagte Manager Michael Preetz. Zum Auftakt der Saison hatte Hertha sein Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 2:1 gewonnen. Ingolstadt erkämpfte ein 1:1 beim Hamburger SV.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr