Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hertha verpflichtet Stark aus Nürnberg

Fußball Hertha verpflichtet Stark aus Nürnberg

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat Niklas Stark (20) vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Der Abwehrspieler unterschrieb in der Hauptstadt einen Vertrag bis 2019. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll Hertha eine Ablösesumme von rund drei Millionen Euro an die Franken überweisen.

Voriger Artikel
Köhler darf nach überstandener Krebserkrankung wieder trainieren
Nächster Artikel
Blatter orakelt wieder und ätzt gegen UEFA

Hertha vor Verpflichtung des Nürnbergers Stark

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / SID-IMAGES/FIRO

Berlin. "Mit Niklas Stark wechselt ein junger, sehr veranlagter Spieler zu uns, der viel Perspektive hat", sagte Berlins Geschäftsführer Michael Preetz: "Er ist ein zentraler Spieler, der sowohl in der Innenverteidigung als auch im Mittelfeld einsetzbar ist."

"Vielleicht gibt es doch andere Gründe als nur sportliche", sagte Nürnbergs Trainer René Weiler. Der Club soll den Transfererlös gut gebrauchen können.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr