Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Hiroshima siegt zum Auftakt der Klub-WM gegen Auckland

Fußball Hiroshima siegt zum Auftakt der Klub-WM gegen Auckland

Der japanische Fußball-Meister Sanfrecce Hiroshima hat sich mit einem Sieg im Eröffnungsspiel der Klub-WM für das Viertelfinale qualifiziert. In Yokohama setzte sich Hiroshima nach Toren von Yusuke Minagawa (9.) und Tsukasa Shiotani (70.) mit 2:0 (1:0) gegen den ozeanischen Champions-League-Sieger Auckland City FC aus Neuseeland durch.

Voriger Artikel
Im Kellerduell: Stevens will ersten Sieg als TSG-Coach
Nächster Artikel
Hunt vor Kurzeinsatz für HSV bei Rückkehr nach Wolfsburg

Hiroshima siegt zum Auftakt der Klub-WM gegen Auckland

Quelle: SID

Yokohama. Der europäische Champions-League-Sieger FC Barcelona aus Spanien und River Plate aus Argentinien, Gewinner der Copa Libertadores, greifen erst im Halbfinale in der kommenden Woche ins Geschehen ein. Insgesamt nehmen sieben Klubs am Turnier in Japan teil.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr