Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Hitzlsperger warnt Klopp vor "No-Gos": Gerrard ist der Beste

Fußball Hitzlsperger warnt Klopp vor "No-Gos": Gerrard ist der Beste

Der frühere Fußball-Nationalspieler und England-Profi Thomas Hitzlsperger hat den neuen Teammanager Jürgen Klopp vor "No-Gos" beim FC Liverpool gewarnt. "Er sollte nicht sagen, dass er London mag.

Voriger Artikel
FIFA-Weltrangliste: Belgien übernimmt erstmals Spitze
Nächster Artikel
Stefan Effenberg: "Ich bin The New One"

Hitzlsperger warnt Klopp vor "No-Gos": Gerrard ist der Beste

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Auf keinen Fall versuchen, 'scouse', das 'Liverpool-Englisch' zu sprechen. Und, das Wichtigste: nie, nie, nie behaupten, dass der Säulenheilige des FC Liverpool, Steven Gerrard, nicht der beste Spieler der Welt ist", sagte Hitzlsperger der Wochenzeitung Die Zeit.

Der frühere Spieler des LFC-Stadtrivalen FC Everton geht zudem davon aus, dass die englischen Medien den deutschen Coach ("The Normal One") als Widerpart zu Teammanager José Mourinho ("The Special One") vom FC Chelsea aufbauen werden.

"Ich vermute, die englischen Zeitungen werden sehr schnell dieses Duell zwischen ihm und José Mourinho inszenieren wollen", sagte Hitzlsperger: "Mourinho braucht einen starken Herausforderer, Sir Alex Ferguson ist weg, und Arsène Wenger von Arsenal kann ihm nicht ansatzweise das Wasser reichen."

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr