Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Hoffenheim hält Polanski

Fußball Hoffenheim hält Polanski

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit dem 19-maligen polnischen Nationalspieler Eugen Polanski vorzeitig bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Die Vertragsverlängerung mit dem 30-Jährigen kommt etwas überraschend, da der Mittelfeldspieler unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann oft zwischen Reservebank und Startelf pendelte.

Voriger Artikel
Vogts warnt vor EM: "Jeder will den Weltmeister schlagen"
Nächster Artikel
Sechster Aufstieg in 14 Jahren: Wimbledon in dritter Liga

Hoffenheim hält Polanski

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Sinsheim. In den vergangenen Monaten wurde bereits über einen Abschied Polanskis spekuliert.

"Eugen hat sich in den vergangenen dreieinhalb Jahren nicht nur durch seine sportlichen Leistungen, sondern auch durch seine Persönlichkeit, seine Professionalität und seine Einstellung zu einem wesentlichen Faktor in unserer Mannschaftsstruktur entwickelt", sagte TSG-Sportchef Alexander Rosen über den Routinier: "Er ist ein Vorbild für unsere vielen jungen Spieler, und wir freuen uns, dass er diesen wichtigen Part auch in Zukunft bei uns ausfüllen wird.?

Polanski wechselte im Januar 2013 vom Ligarivalen FSV Mainz 05 in den Kraichgau und absolvierte am letzten Spieltag der zu Ende gegangenen Saison sein 100. Bundesliga-Spiel für die TSG.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. November 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 393 25 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 238 24 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr