Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Hoffenheim und Karlsruhe tauschen Prömel und Dehm

Fußball Hoffenheim und Karlsruhe tauschen Prömel und Dehm

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Jannik Dehm vom Zweitligisten Karlsruher SC verpflichtet und lässt im Gegenzug Grischa Prömel an den Wildpark ziehen.

Voriger Artikel
Stuttgart: Maxim und Baumgartl verlängern langfristig
Nächster Artikel
Kiels Lindner wechselt zu Wehen Wiesbaden

Hoffenheim und Karlsruhe tauschen Prömel und Dehm

Quelle: firo Sportphoto/GES / SID-IMAGES/FIRO SPORTPHOTO

Zuzenhausen. U19-Nationalspieler Dehm (19) erhält im Kraichgau einen Vertrag bis 2018 und soll zunächst in der U23 eingesetzt werden. Prömel unterschrieb in Karlsruhe ebenfalls bis 2018.

"Jannik hat trotz seines jungen Alters bereits Profierfahrung gesammelt. Wir wollen sein Talent weiter fördern und ihn mit unseren hervorragenden Möglichkeiten gezielt aufbauen und weiterentwickeln", sagt Hoffenheims U23-Trainer Marco Wildersinn. KSC-Sportdirektor Jens Todt freute im Gegenzug sich über einen "jungen Mittelfeldspieler mit viel Herz und Potenzial".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr