Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Hofmann scheint Wechsel nicht abgeneigt

Fußball Hofmann scheint Wechsel nicht abgeneigt

Jonas Hofmann von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund scheint einem Wechsel in der Winterpause nicht abgeneigt zu sein. "Wir müssen schauen, was noch kommt", sagte der Mittelfeldspieler nach der 1:2-Niederlage zum Hinrundenabschluss beim 1. FC Köln.

Voriger Artikel
England: Chelsea siegt noch ohne Hiddink - van Gaal wackelt
Nächster Artikel
Guardiola sagt weiter nichts zu seiner Zukunft - Entscheidung am Sonntag

Hofmann scheint Wechsel nicht abgeneigt

Quelle: Juergen Schwarz / PIXATHLON/SID-IMAGES

Köln. Hofmann kam in der Bundesliga nur 285 Minuten in sieben Spielen (ein Tor) zum Einsatz. Sein Kontrakt beim BVB läuft allerdings noch bis Juni 2018. "Ich habe Vertrag, daran muss ich mich halten", sagte der 23-Jährige.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr