Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Holland bleibt Darmstadt erhalten

Fußball Holland bleibt Darmstadt erhalten

Der frühere U20-Nationalspieler Fabian Holland bleibt Fußball-Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 erhalten. Die Hessen und Ligakonkurrent Hertha BSC einigten sich auf einen Transfer des 24-Jährigen, der bereits in der vergangenen Saison leihweise für die Lilien aufgelaufen war.

Voriger Artikel
Ausnahme nur für Russland: Blatter will "kein Reise-Risiko eingehen"
Nächster Artikel
HSV verpflichtet in Leverkusen suspendierten Spahic

Holland bleibt Darmstadt erhalten

Quelle: firo Sportphoto/GES / firo Sportphoto/SID

Darmstadt. Holland erhält in Darmstadt einen Zweijahresvertrag mit einer Laufzeit bis 30. Juni 2017. "Fabi war ein wichtiger Bestandteil unserer Aufstiegsmannschaft, daher haben wir sehr um seinen Verbleib gekämpft. Ich bin froh, dass sich beide Seiten aufeinander zubewegt haben, sodass er nun wieder nach Darmstadt und mit uns ins Trainingslager kommen kann", sagte 98-Coach Dirk Schuster.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr