Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Huntelaar vorzeitig aus Schalke-Training ausgestiegen - Verein gibt Entwarnung

Fußball Huntelaar vorzeitig aus Schalke-Training ausgestiegen - Verein gibt Entwarnung

Schrecksekunde für Klaas-Jan Huntelaar: Der Torjäger des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat am Mittwoch das Training in Gelsenkirchen abbrechen müssen. Der Niederländer humpelte mit einem dicken Eisverband am linken Knöchel in die Kabine, ist aber nach Auskunft des Vereins nicht schwerwiegend verletzt.

Voriger Artikel
BVB ohne Reus und Piszczek nach Norwegen
Nächster Artikel
Klinsmann über "MV": "Er schenkte den jungen Leuten Vertrauen"

Huntelaar vorzeitig aus Schalke-Training ausgestiegen

Quelle: Bernd Feil/M.i.S. / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Gelsenkirchen. Huntelaars Einsatz am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den Aufsteiger Darmstadt 98 soll nicht gefährdet sein.

Ob Max Meyer beim ersten Bundesliga-Auftritt für den neuen Trainer André Breitenreiter in der Schalker Arena dabei sein kann, ist fraglich. Der Schalker Jungstar konnte wegen einer Grippe bis einschließlich Mittwoch nicht trainieren.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr