Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ibrahimovic beendet Nationalmannschaftskarriere nach EM und verzichtet auf Olympia

Fußball Ibrahimovic beendet Nationalmannschaftskarriere nach EM und verzichtet auf Olympia

Zlatan Ibrahimovic wird nach der Fußball-EM aus der schwedischen Nationalmannschaft zurücktreten. Das erklärte der 34 Jahre alte Superstar am Dienstagnachmittag in Nizza.

Voriger Artikel
Eine Woche Schuhe putzen: Polter und Washington wetten
Nächster Artikel
Neid freut sich auf "heißen Fight" um Olympia-Gold

Ibrahimovic beendet Nationalmannschaftskarriere nach EM und verzichtet auf Olympia

Quelle: JONATHAN NACKSTRAND / SID-IMAGES/AFP

Nizza. "Das letzte Spiel der EM wird mein letztes für Schweden sein", sagte er vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Belgien am Mittwoch (21.00 Uhr/ZDF): "Hoffen wir, dass das Spiel gegen Belgien nicht das letzte ist."

Gleichzeitig erklärte Ibrahimovic, der insgesamt 115-mal für sein Land auflief, seinen Olympiaverzicht. Er war in den vorläufigen Kader für die Spiele in Rio berufen worden. Gegen Belgien braucht Schweden einen Sieg, um noch eine Chance auf das Weiterkommen zu haben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr