Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ingolstadt mit knappem Sieg gegen Zweitligist Karlsruhe

Fußball Ingolstadt mit knappem Sieg gegen Zweitligist Karlsruhe

Fußball-Bundesligist FC Ingolstadt hat im dritten Test den zweiten Sieg in der Vorbereitung auf die Rückrunde gefeiert. Gegen den Zweitliga-Neunten Karlsruher SC gewann der Aufsteiger, der seine erste Bundesliga-Hinrunde als Elfter beendete, knapp mit 1:0 (1:0).

Voriger Artikel
Erneute Verletzung: Bargfrede reist aus Werders Trainingslager ab
Nächster Artikel
Wegen homophober Fangesänge: FIFA sanktioniert mehrere Nationalverbände

Ingolstadt mit knappem Sieg gegen Zweitligist Karlsruhe

Quelle: FIRO/SID

Ingolstadt. Moritz Hartmann (18.) erzielte per Foulelfmeter das entscheidende Tor.

Beim ersten Test gegen Drittligist VfR Aalen waren die Schanzer nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Im zweiten Testspiel hatte sich das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl mit 6:1 gegen Drittligist SG Sonnenhof Großaspach durchgesetzt. Ingolstadt ist neben dem 1. FC Köln der einzige Bundesligist, der die Vorbereitung auf die Rückrunde komplett in Deutschland bestreitet.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr