Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Inklusive Neuer: Neun Torhüter waren DFB-Kapitän

Fußball Inklusive Neuer: Neun Torhüter waren DFB-Kapitän

Manuel Neuer ist einer von neun Torhütern, die die deutsche Fußball-Nationalmannschaft seit dem ersten Länderspiel 1908 als Kapitän angeführt haben. Der Weltmeister von Bayern München wurde am Donnerstag von Bundestrainer Joachim Löw nun offiziell als Nachfolger des zurückgetretenen Bastian Schweinsteiger benannt.

Voriger Artikel
Neuer wird Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft
Nächster Artikel
Personalnot in Bremen: Kruse fällt für Monate aus, Leisten-OP bei Eilers

Inklusive Neuer: Neun Torhüter waren DFB-Kapitän

Quelle: KENZO TRIBOUILLARD / SID

Köln. Sein Kapitänsdebüt gab Neuer am 3. September 2014 beim 2:4 gegen Argentinien in Düsseldorf. Bei der EM 2016 in Frankreich trug er fünfmal beim Anpfiff die Spielführerbinde, wenn Schweinsteiger auf der Bank saß. - Die Liste der Torhüter-Kapitäne:

Manuel Neuer (Bayern München, 2014 - )

Jens Lehmann (FC Arsenal, 2008)

Oliver Kahn (Bayern München, 2000 bis 2006)

Toni Schumacher (1. FC Köln, 1984 bis 1986)

Sepp Maier (Bayern München, 1978 bis 1979)

Heinrich Stuhlfauth (1. FC Nürnberg, 1923 bis 1930)

Fritz Buchloh (VfB Speldorf, 1935)

Christian Schmidt (Concordia Wilhelmsruh, 1910)

Hans Tilkowski (Borussia Dortmund, 1965)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. November 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Die 10. Auflage des Airportruns im vergangenen Frühjahr ist die letzte gewesen – zumindest vorerst. Der Lauf, der mit seinen rund 2000 Teilnehmern zu den größten der Region gehörte, wird 2018 nicht stattfinden. „Wir wollen 2019 einen Neubeginn starten“, ergänzte er.

mehr