Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Inter gewinnt Spitzenspiel in Verona

Fußball Inter gewinnt Spitzenspiel in Verona

Der ehemalige Champions-League-Sieger Inter Mailand hat die Tabellenführung in der italienischen Serie A gefestigt. Die Lombarden gewannen das Spitzenspiel beim bisherigen Zweiten Chievo Verona mit 1:0 (1:0).

Voriger Artikel
Werder zwei Wochen ohne Ulisses Garcia
Nächster Artikel
Gladbach-Schreck Sevilla in der Liga weiter sieglos

Inter gewinnt Spitzenspiel in Verona

Quelle: GIUSEPPE CACACE / STF / SID-IMAGES/AFP

Verona. Der Argentinier Mauro Icardi (42.) sorgte für das Siegtor der Gäste, die mit dem Ex-Wolfsburger Ivan Perisic in der Startformation angetreten waren.

Nach dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel weist Inter in der Tabelle 12 Punkte auf. Veronas Rückstand beträgt damit schon fünf Zähler.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr