Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Islands EM-Held Sigurdsson zum FC Fulham

Fußball Islands EM-Held Sigurdsson zum FC Fulham

Islands EM-Held Ragnar Sigurdsson wechselt von Kuban Krasnodar aus Russland in die zweite englische Fußball-Liga zum FC Fulham. Die Verpflichtung des Innenverteidigers für zwei Jahre gab der Londoner Verein am Dienstag bekannt.

Voriger Artikel
Bundesliga: Werder Bremen verpflichtet Olympia-Teilnehmer Bauer
Nächster Artikel
Schwulenfeindliche Tweets: Premier-League-Profi droht Strafe

Islands EM-Held Sigurdsson zum FC Fulham

Quelle: PAUL ELLIS / SID-IMAGES/AFP

London. Sigurdsson (30) hatte bei der EM in Frankreich alle fünf Spiele für die isländische Nationalmannschaft absolviert. Beim sensationellen Achtelfinalsieg gegen England (2:1) erzielte er das Tor zum Ausgleich.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr