Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Islands Motivations-Coach will Staatspräsident werden

Fußball Islands Motivations-Coach will Staatspräsident werden

Thorgrimur Thrainsson, Motivations-Coach der isländischen Fußball-Nationalmannschaft, plant nach der erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich den nächsten Coup: Der 57-Jährige tritt am 25. Juni, ganze drei Tage nach Islands Gruppenspiel gegen Österreich, zur isländischen Präsidenten-Wahl an.

Voriger Artikel
Schäfer holt mit Jamaika 1:1 gegen Costa Rica
Nächster Artikel
3:0 in Kanada: Chicharito trifft für Mexiko

Islands Motivations-Coach will Staatspräsident werden

Quelle: FRANCOIS GUILLOT / SID-IMAGES

Reykjavik. Thrainsson hat laut Umfragen sogar gute Chancen, gewählt zu werden. Der frühere Nationalspieler will seine politischen Ambitionen aber nicht allzu hoch hängen: "Sorry", sagte Thrainsson auf Journalisten-Fragen, "aber die EM ist wichtiger als mein Wahlkampf."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr