Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Israel: Maccabis Zahavi bricht 61 Jahre alten Torrekord

Fußball Israel: Maccabis Zahavi bricht 61 Jahre alten Torrekord

Eran Zahavi vom israelischen Fußball-Erstligisten Maccabi Tel Aviv hat einen nationalen Torrekord aufgestellt. Im Heimspiel gegen Beitar Jerusalem traf der 28 Jahre alte Stürmer doppelt und steht nach 30 Spielen schon bei 31 Treffern.

Voriger Artikel
Moll wechselt von Dresden nach Braunschweig
Nächster Artikel
120 Jahre Hannover 96: Feierstunde im Rathaus trotz Abstiegs-Tristesse

Israel: Maccabis Zahavi bricht 61 Jahre alten Torrekord

Quelle: MIGUEL RIOPA / SID-IMAGES

Tel Aviv. Maccabi ist sechs Spieltage vor Saisonende Tabellenführer.

Der bisherige Rekord lag bei 30 Treffern und stammt aus der Saison 1954/55. Zahavi spielt seit 2010 in der israelischen Nationalmannschaft und wurde 2013 und 2014 zu Israels Fußballer des Jahres gekürt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr