Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Italiener Ciccolunghi neuer Marseille-Präsident

Fußball Italiener Ciccolunghi neuer Marseille-Präsident

Der Italiener Giovanni Ciccolunghi (72) wird neuer Präsident beim französischen Fußball-Erstligisten Olympique Marseille. Dies gab Margarita Louis-Dreyfus, die Mehrheitsaktionärin des Champions-League-Gewinners von 1993, am Mittwoch bekannt.

Voriger Artikel
Rummenigge: Hoeneß-Rückkehr wäre keine Überraschung
Nächster Artikel
Testspiel: Gladbach mit Erfolg gegen 1860 München

Italiener Ciccolunghi neuer Marseille-Präsident

Quelle: FRANCK FIFE / SID-IMAGES/AFP

Marseille. Louis-Dreyfus würdigte Ciccolunghi, der einst Chef des Sportartikel-Herstellers Adidas in Russland war, als "engen Mitarbeiter" ihres 2009 verstorbenen Ehemannes und früheren adidas-Chefs Robert Louis-Dreyfus.

Als PR-Profi solle Ciccolunghi den Tabellen-13. der abgelaufenen Saison in der Ligue 1 für einen Verkauf vorbereiten. Louis-Dreyfus sucht seit April potenzielle Käufer für "OM". Der Klub ist seit 1996 im mehrheitlichen Besitz der Familie.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr