Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Jarstein bestreitet Heimpremiere für Hertha

Fußball Jarstein bestreitet Heimpremiere für Hertha

Der Norweger Rune Jarstein bestreitet seine Heimpremiere im Tor von Hertha BSC. Der 30-Jährige steht bei den Berlinern im Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln für Thomas Kraft zwischen den Pfosten.

Voriger Artikel
Kaiserslautern nach 0:3 gegen Nürnberg in der Krise
Nächster Artikel
DFB-Frauen feiern zweiten Sieg in der EM-Quali

Jarstein bestreitet Heimpremiere für Hertha

Quelle: SID-IMAGES/Firo

Berlin. Bis zuletzt hatte man beim Hauptstadt-Klub gehofft, dass Kraft spielen könne. Doch die Beschwerden des Stammkeepers nach einer Rippen- und Schlüsselbeinprellung waren zu groß. Jarstein, seit 2014 im Klub, hütete bislang dreimal auswärts das Tor der Berliner - immer setzte es eine Niederlage.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr