Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Jochbeinbruch: Augsburg ohne Feulner nach Liverpool

Fußball Jochbeinbruch: Augsburg ohne Feulner nach Liverpool

Fußball-Bundesligist FC Augsburg wird ohne Mittelfeldspieler Markus Feulner zum Rückspiel in der Europa-League-Zwischenrunde beim FC Liverpool reisen. Der 34-Jährige hat sich am Sonntag in der Begegnung bei Hannover 96 (1:0) bei einem Zusammenprall einen Jochbeinbruch zugezogen, soll am Mittwoch operiert werden und wird einige Wochen fehlen.

Voriger Artikel
FC Bayern: Martínez nimmt Lauftraining auf
Nächster Artikel
Barcelona-Präsident Bartomeu fordert Wildcards

Jochbeinbruch: Augsburg ohne Feulner nach Liverpool

Quelle: Christian Kolbert / PIXATHLON/SID-IMAGES

Augsburg. Damit erhöht sich die Zahl der Verletzten beim FCA vor dem Duell mit den Reds und ihrem deutschen Trainer Jürgen Klopp (Donnerstag, 19.00 Uhr/Sky) auf sieben. Neben Feulner stehen Daniel Baier, Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Jeong-Ho Hong, Piotr Trochowski, Jan Moravek und Raul Bobadilla nicht zur Verfügung. "Es ist bitter, dass ich in Liverpool und in den kommenden Wochen nicht spielen kann", sagte Feulner.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr