Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Jungstar Rashford in Englands vorläufigem EM-Aufgebot

Fußball Jungstar Rashford in Englands vorläufigem EM-Aufgebot

Jungstar Marcus Rashford von Rekordmeister Manchester United gehört etwas überraschend zu Englands vorläufigem Kader für die Fußball-EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli).

Voriger Artikel
Die Kandidaten für die Euro 2016 (zusammengestellt vom SID):
Nächster Artikel
Fragen und Antworten zum FIFA-Kongress in Mexiko (zusammengestellt vom SID)

Jungstar Rashford in Englands vorläufigem EM-Aufgebot

Quelle: ADRIAN DENNIS / SID

London. Nationaltrainer Roy Hodgson berief den 18-Jährigen, der bislang noch kein Länderspiel für die A-Nationalmannschaft bestritten hat, am Montag in das von Kapitän Wayne Rooney (Manchester United) angeführte 26-köpfige Aufgebot des Weltmeisters von 1966.

"Er hat es sich verdient, dabei zu sein", sagte Hodgson mit Blick auf Shootingstar Rashford, der in seinen ersten 16 Pflichtspielen für die Mannschaft von Weltmeister Bastian Schweinsteiger sieben Tore erzielte: "Ich bin gespannt, was er zeigen kann."

Mit dabei ist auch das furiose Sturm-Duo Jamie Vardy (Leicester City) und Harry Kane (Tottenham Hotspur). Die beiden hatten sich in der abgelaufenen Saison in der Premier League ein packendes Duell um die Torjäger-Krone geliefert, wobei Kane mit 25 Treffern letztlich ein Tor mehr als Vardy auf dem Konto hatte.

Bis Ende Mai muss Hodgson noch drei Akteuere aus dem Aufgebot streichen. Bei der EM-Endrunde trifft England in der Gruppe B auf die Slowakei, Russland und Nachbar Wales zu tun. - Englands vorläufiger EM-Kader:

Tor: Fraser Forster (Southampton), Joe Hart (Manchester City), Tom Heaton (FC Burnley)

Abwehr: Ryan Bertrand (FC Southampton), Gary Cahill (FC Chelsea), Nathaniel Clyne (FC Liverpool), Danny Rose (Tottenham Hotspur), Chris Smalling (Manchester United), John Stones (FC Everton), Kyle Walker (Tottenham Hotspur)

Mittelfeld: Dele Alli (Tottenham Hotspur), Ross Barkley (FC Everton), Fabian Delph (Manchester City), Eric Dier (Tottenham Hotspur), Danny Drinkwater (Leicester City), Jordan Henderson (FC Liverpool), Adam Lallana (FC Liverpool), James Milner (FC Liverpool), Raheem Sterling (Manchester City), Andros Townsend (Newcastle United), Jack Wilshere (FC Arsenal)

Angriff: Harry Kane (Tottenham Hotspur), Marcus Rashford (Manchester United), Wayne Rooney (Manchester United), Daniel Sturridge (FC Liverpool), Jamie Vardy (Leicester City)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr