Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kahn bleibt bis 2018 ZDF-Experte

Fußball Kahn bleibt bis 2018 ZDF-Experte

Der frühere Nationaltorhüter Oliver Kahn bleibt bis einschließlich der WM 2018 in Russland Fußball-Experte bei den TV-Übertragungen des ZDF. Das bestätigte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz der Sport Bild.

Voriger Artikel
Flugzeugabsturz über Medellín: Hoffenheim trauert um Matheus Biteco
Nächster Artikel
Ex-Nationalspieler Rink geschockt nach Chapecoense-Absturz

Kahn bleibt bis 2018 ZDF-Experte

Quelle: FIRO/SID

Mainz. "Er ist ein Top-Experte mit analytischer Klarheit und unaufgeregter Kompetenz. Sein Wort hat Gewicht", sagte Gruschwitz über den 47-Jährigen.

Während der EM im Sommer in Frankreich waren Diskussionen über die Höhe von Kahns Gage beim öffentlich-rechtlichen TV-Sender, die angeblich rund 50.000 Euro pro Auftritt betragen soll, aufgekommen. Kahn hatte die entsprechenden Berichte als "eklatante Falschmeldung" zurückgewiesen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr