Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kaiserslautern mehrere Monate ohne Mujdza

Fußball Kaiserslautern mehrere Monate ohne Mujdza

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss wohl bis zum Jahresende auf Abwehrspieler Mensur Mujdza verzichten. Der 32 Jahre alte bosnische Nationalspieler hat sich im Training eine Knieverletzung zugezogen und ist bereits operiert worden.

Voriger Artikel
Pleite im Franken-Derby: Nürnberg rutscht ans Tabellenende
Nächster Artikel
3. Liga: Osnabrück klettert an die Spitze

Kaiserslautern mehrere Monate ohne Mujdza

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Kaiserslautern. Wie die noch sieglosen Pfälzer am Dienstag mitteilten, wird Mujdza voraussichtlich erst 2017 wieder ins Training einsteigen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr