Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kaiserslautern verpflichtet Mensur Mujdza vom SC Freiburg

Fußball Kaiserslautern verpflichtet Mensur Mujdza vom SC Freiburg

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Außenverteidiger Mensur Mujdza vom Erstligisten SC Freiburg verpflichtet.Der FCK ist für Mujdza nach sieben Jahren in Freiburg der zweite Verein in Deutschland und erst sein dritter Klub insgesamt.

Voriger Artikel
Neu-Gunner Mustafi schwärmt von Arsenal
Nächster Artikel
Kein Sieger im "Plastik-Duell": Leipzig holt Punkt bei 1899 Hoffenheim

Kaiserslautern verpflichtet Mensur Mujdza vom SC Freiburg

Quelle: SID-IMAGES

Kaiserslautern. e plus Option für ein weiteres Jahr.

Der FCK ist für Mujdza nach sieben Jahren in Freiburg der zweite Verein in Deutschland und erst sein dritter Klub insgesamt. Vor seinem Wechsel in den Breisgau spielte der Rechtsverteidiger 16 Jahre lang bei seinem Heimatverein NK Zagreb. Beim SC Freiburg, den er in den vergangenen beiden Spielzeiten zeitweise als Kapitän aufs Feld führte, kam er insgesamt auf 129 Pflichtspieleinsätze.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr