Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kein deutscher Schiedsrichter bei der Klub-WM in Japan

Fußball Kein deutscher Schiedsrichter bei der Klub-WM in Japan

Bei der Klub-Weltmeisterschaft des Fußball-Weltverbands FIFA in Japan (8. bis 18. Dezember) kommt kein deutscher Schiedsrichter zum Einsatz. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) entsendet den Ungarn Viktor Kassai (41) und dessen Assistenten, pro Kontinentalverband ist jeweils ein Referee-Gespann vertreten.

Voriger Artikel
Medien: Messi muss sich auf Flug nach Costa Rica übergeben
Nächster Artikel
Für den Jahresabschluss: Jones nominiert erstmals Freiburgerin Simon

Kein deutscher Schiedsrichter bei der Klub-WM in Japan

Quelle: PIXATHLON/SID

Zürich. Gespielt wird in Osaka und Yokohama. - Die Klub-WM-Schiedsrichter der Kontinentalverbände im Überblick:

AFC: Nawaf Abdulla Shukralla (Bahrain)

CAF: Janny Sikazwe (Sambia)

CONCACAF: Roberto Garcia (Mexiko)

CONMEBOL: Enrique Caceres (Paraguay)

OFC: Abdelkader Zitouni (Tahiti)

UEFA: Viktor Kassai (Ungarn)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr