Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Keßler wird UEFA-Botschafterin für den Frauenfußball

Fußball Keßler wird UEFA-Botschafterin für den Frauenfußball

Die frühere Weltfußballerin Nadine Keßler ist von der UEFA zur Botschafterin für die Entwicklung des Frauenfußballs ernannt worden. "Ich freue mich darauf, Mädchen und Frauen kennenzulernen, die die Leidenschaft für den Fußball teilen, und durch ganz Europa zu reisen, um dabei zu helfen, den Frauenfußball zu entwickeln und zu promoten", sagte die 28-Jährige am Samstag.

Voriger Artikel
Hertha BSC gewinnt Testspiel gegen Braunschweig
Nächster Artikel
Testspiel: Werder gewinnt im Elfmeterschießen gegen Dresden

Keßler wird UEFA-Botschafterin für den Frauenfußball

Quelle: SID

Köln. Ihre aktive Karriere hatte Keßler im April wegen anhaltender Kniebeschwerden beenden müssen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr