Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Khedira erhält Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg

Fußball Khedira erhält Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira wurde am Sonntag von Ministerpräsident Winfried Kretschmann der Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg überreicht. Mit der Auszeichnung wurde Khediras sportliches und soziales Engagement gewürdigt.

Voriger Artikel
Olympia-Aus: Ellbogen-Bruch bei Brasiliens Torhüter Prass
Nächster Artikel
Ingolstadt verlängert mit "Phänomen" Hartmann bis 2018

Khedira erhält Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Stuttgart. Er zeige Kooperation und Fairness nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern auch auf dem Feld des sozialen Miteinanders.

Der Orden wird für herausragende Dienste um das Land Baden-Württemberg und seine Bevölkerung verliehen. "Herkunft und Hautfarbe spielen auf dem Sportplatz keine Rolle - sondern Sportsgeist und Mannschaftsverständnis. Khedira ist hierfür ein sehr gutes Beispiel", sagte Kretschmann am Sonntag in Stuttgart.

Vor zwei Jahren gründete Khedira eine Stiftung, um sozial schwache und benachteiligte Kinder und Familien zu unterstützen. Darüber hinaus engagiert sich Khedira auch als Botschafter der Initiative Kindermedienland. Das Projekt der Landesregierung soll die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungsverantwortlichen stärken.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr