Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Khedira und Juve festigen Tabellenführung - Neapel patzt

Fußball Khedira und Juve festigen Tabellenführung - Neapel patzt

Weltmeister Sami Khedira hat mit Juventus Turin die Tabellenführung in der italienischen Serie A erfolgreich verteidigt. Der Rekordmeister besiegte den abstiegsbedrohten FC Empoli dank dreier Tore innerhalb von fünf Minuten 3:0 (0:0) und feierte damit den dritten Sieg in Folge.

Voriger Artikel
Gomez: "Ich mache mir Hektik und Stress"
Nächster Artikel
Erste Niederlage für Guardiola, United patzt gegen Stoke

Juve festigt Tabellenführung - Khedira ausgewechselt

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Empoli. Paulo Dybala (65.) sowie Gonzalo Higuain (67., 70.) stellten in der zweiten Halbzeit den Erfolg sicher. Khedira wurde in der 61. Minute ausgewechselt. Juve hat nun 18 Punkte auf dem Konto.

Verfolger SSC Neapel (14) vergab derweil die Chance, den Rückstand wieder auf einen Zähler zu verkürzen. Bei Atalanta Bergamo verlor das Team von Trainer Maurizio Sarri mit 0:1 (0:1) und kassierte seine erste Saisonniederlage. Andrea Petagna (9.) erzielte den Siegtreffer.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr