Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Klinsmann nach Donovan-Kritik: "Alles kein Problem"

Fußball Klinsmann nach Donovan-Kritik: "Alles kein Problem"

"Alles kein Problem": Jürgen Klinsmann, Trainer der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft, hat auf die Kritik von Ex-Nationalspieler Landon Donovan (33) gelassen reagiert.

Voriger Artikel
Titelverteidiger Spanien löst EM-Ticket - Slowakei und Ukraine um Platz zwei
Nächster Artikel
EM 2016: Lahm macht sich "keine großen Sorgen"

Klinsmann nach Donovan-Kritik: "Alles kein Problem"

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Pasadena. "Wir alle diskutieren über das Spiel, wir alle haben unterschiedliche Meinungen, und das ist es ja, was wir am Sport so lieben", sagte Klinsmann am Freitagabend.

Ex-Bundesligaprofi Donovan hatte Klinsmann (51) vor dem Play-off-Spiel gegen den Erzrivalen Mexiko um einen Startplatz beim Konfed-Cup 2017 öffentlich unter Druck gesetzt. Bei einer Niederlage am Sonntag müsse man ihn feuern, hatte der ehemalige Münchner gesagt.

"Die Erwartungen sind hoch - glücklicherweise", kommentierte Klinsmann: "Das zeigt, wie sehr das Spiel in diesem Land gewachsen ist. Für mich ist das aufregend, für manche mag das schwierig sein, aber für mich ist das total cool."

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr