Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Klinsmann und die USA feiern zweiten Testspielsieg

Fußball Klinsmann und die USA feiern zweiten Testspielsieg

Trainer Jürgen Klinsmann hat mit der Fußball-Nationalmannschaft der USA auch das zweite Vorbereitungsspiel auf die Copa América gewonnen. Der WM-Achtelfinalist gewann im texanischen Frisco gegen Ecuador dank des ersten Länderspieltores von Darlington Nagbe (90.) mit 1:0. Die Vorlage lieferte kurz vor dem Schlusspfiff Bobby Wood, Neuzugang des Bundesligisten Hamburger SV.

Voriger Artikel
FC Bayern auf Platz vier der wertvollsten Vereine Europas
Nächster Artikel
Rummenigge nach Götzes Bekenntnis: "Mario weiß, wie der Klub denkt"

Klinsmann und die USA feiern zweiten Testspielsieg

Quelle: JAMIE SABAU / GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID-IMAGES

Frisco. John Brooks von Hertha BSC stand wie Fabian Johnson von Borussia Mönchengladbach in der Startelf. Wood wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt, später kam auch noch Dortmunds Youngster Christian Pulisic. Für die USA war es nach dem 3:1 in Puerto Rico der zweite Vorbereitungssieg, am Samstag (Ortszeit) geht es im letzten Test vor der Copa América in Kansas City gegen Bolivien.

Die 45. Auflage der südamerikanischen Kontinentalmeisterschaft, die zum 100-jährigen Jubiläum in zehn US-Städten ausgespielt wird, beginnt am 3. Juni gegen Kolumbien.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr