Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Klopp-Rückkehr: Auch Bundestrainer Löw unter "Hochspannung"

Fußball Klopp-Rückkehr: Auch Bundestrainer Löw unter "Hochspannung"

Die Rückkehr von Trainer Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool an seine alte Wirkungsstätte bei Borussia Dortmund versetzt auch Bundestrainer Joachim Löw unter "Hochspannung".

Voriger Artikel
FIFA zieht neuen Sponsor aus China an Land
Nächster Artikel
Nach Knieverletzung: Nürnbergs Erras erfolgreich operiert

Klopp-Rückkehr: Auch Bundestrainer Löw unter "Hochspannung"

Quelle: Pressefoto Rudel/Robin Rudel / PIXATHLON/SID-IMAGES

München. "Manche hätten sich das erst im Finale gewünscht", sagte Löw nach der Auslosung des Duells für das Viertelfinale der Europa League am Freitag.

"Die Brisanz in dem Spiel ist extrem hoch, auch weil beide Mannschaften zu den Favoriten in der Europa League zählen", ergänzte Löw: "Die Konstellation mit Jürgen Klopp gegen Dortmund ist eine ganz besondere, klar, das wird mit Hochspannung erwartet. Er hat die Mannschaft in Dortmund über Jahre aufgebaut und geprägt, das wird hoch interessant."

In der Champions League sieht Löw Bayern München gegen Benfica Lissabon klar in der Favoritenrolle. "Es wird nicht einfach, der Gegner ist gut, aber Bayern wird das schaffen", sagte Löw. Der VfL Wolfsburg ist in der Runde der letzten Acht aus Sicht des Weltmeister-Coaches gegen Real Madrid "eher Außenseiter, aber das ist trotzdem ein sehr gutes Los, weil Real enorme Zugkraft hat. Der VfL hat einige Nationalspieler, bei Real spielt mit Toni Kroos ebenfalls einer. Das wird spannend, ich freue mich drauf".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr