Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Klopp bangt um verletzten Can

Fußball Klopp bangt um verletzten Can

Teammanager Jürgen Klopp vom englischen Fußball-Premier-League-Klub FC Liverpool bangt um den Einsatz von Nationalspieler Emre Can. Der EM-Teilnehmer erlitt am Dienstag im Ligapokal beim 5:0-Sieg bei Burton Albion eine Knöchelverletzung.

Voriger Artikel
Rauball: Entscheidung über Milliarden-Verteilung in diesem Jahr
Nächster Artikel
2. Liga: Düsseldorf beklagt Verletzungen nach Testspiel

Klopp bangt um verletzten Can

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Liverpool. "Er hat über Schmerzen im Knöchel geklagt. Es gab allerdings keinen Kontakt mit einem Gegner", berichtete der Coach über die Blessur seines Schützlings. Ein offizielle Diagnose steht bei Can allerdings noch aus.

Am Samstag (13.30 Uhr) treten die Reds zum dritten Mal in der noch jungen Premier-League-Saison auswärts an und stehen bei Tottenham Hotspur vor einer schwierigen Aufgabe.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. November 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

18 Kilometer – 18 Eisenmänner – wir machen euch fit für den Steelman am 3. Dezember auf der Pferderennbahn in Langenhagen. Schon jetzt steht fest: Die vierte Auflage wird Rekorde brechen.

mehr