Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Klose und Khedira mit vermeintlich leichtem Ligastart

Fußball Klose und Khedira mit vermeintlich leichtem Ligastart

Die deutschen Fußball-Weltmeister Miroslav Klose und Sami Khedira haben mit ihren Klubs zum Start der Serie A vermeintlich leichte Gegner zugeteilt bekommen. Khedira empfängt mit dem Meister und Champions-League-Finalisten Juventus Turin zum Auftakt am 22./23. August Udinese Calcio, das als 16. im Vorjahr knapp dem Abstieg entgangen ist.

Voriger Artikel
Juve gibt nicht auf: Marotta plant neues Angebot für Draxler
Nächster Artikel
Corriere: Auch Dortmund zeigt Interesse an Shaqiri

Klose und Khedira mit vermeintlich leichtem Ligastart

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Rom. Klose und Lazio Rom beginnen mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger FC Bologna.

Der AC Florenz, den Stürmer Mario Gomez nach Medienberichten wohl noch vor dem Saisonstart verlassen wird, empfängt am 1. Spieltag den AC Mailand. Vize-Meister AS Rom tritt gegen Hellas Verona an, den Klub des früheren Bayern-Stars Luca Toni. Inter Mailand empfängt Atalanta Bergamo.

Bereits am 2. Spieltag empfängt "Vize" Roma Meister Juve, am 3. Spieltag kommt es zum Mailänder Derby zwischen Inter und dem AC. Die Saison endet wegen der EM in Frankreich bereits am 15. Mai 2016.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr