Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
"Knappenschmied" Elgert will doch auf Schalke bleiben

Fußball "Knappenschmied" Elgert will doch auf Schalke bleiben

Dem Bundesligisten FC Schalke 04 bleibt der wohl beste Fußball-Ausbilder Deutschlands wohl erhalten. Norbert Elgert, langjähriger Trainer der A-Junioren der Gelsenkirchener, hat gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) seine zuletzt geäußerten Abwanderungsgedanken revidiert.

Voriger Artikel
Italiener Mazzarri neuer Trainer in Watford
Nächster Artikel
Champions League: Mailand weist UEFA-Kritik am Final-Rasen zurück

"Knappenschmied" Elgert will doch auf Schalke bleiben

Quelle: firo Sportphoto/Jürgen Fromme / SID-IMAGES/FIRO

Gelsenkirchen. "Clemens Tönnies und Christian Heidel haben mir sehr glaubhaft versichert, dass ich über 2018 hinaus auf Schalke gebraucht werde", sagte Elgert nach einem Gespräch mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden und neuen Manager des Vereins.

Der frühere S04-Stürmer Elgert ist mit kurzer Unterbrechung seit 1996 für Schalkes U19 verantwortlich und hat unter anderem die Weltmeister Manuel Neuer, Mesut Özil, Benedikt Höwedes und Julian Draxler geformt. Der Vertrag des 59-Jährigen bei den Gelsenkirchenern läuft ohnehin noch zwei Jahre, zuletzt war allerdings über seinen Weggang zu Bayern München spekuliert worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr