Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Knapper Juve-Sieg bei Khedira-Debüt

Fußball Knapper Juve-Sieg bei Khedira-Debüt

Fußball-Weltmeister Sami Khedira hat bei seinem Debüt für den italienischen Meister Juventus Turin einen knappen Sieg gefeiert. Im Testspiel beim polnischen Erstligisten Lechia Gdansk siegte der Champions-League-Finalist mit 2:1 (1:0), Khedira stand in der Startelf und wurde nach 63 Minuten ausgewechselt.

Voriger Artikel
Aufsteiger Darmstadt verpflichtet Mainzer Diaz
Nächster Artikel
SpVgg Greuther Fürth erhält kommunale Unterstützung bei Stadion-Modernisierung

Knapper Juve-Sieg bei Khedira-Debüt

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Danzig. Die Tore für Juventus erzielten der Franzose Paul Pogba (4.) und der frühere Münchner Mario Mandzukic (90.).

Beim ersten Vorbereitungsspiel des italienischen Rekordmeisters auf die neue Saison am vergangenen Samstag gegen Borussia Dortmund (0:2) hatte Khedira, der ablösefrei von Real Madrid in das Piemont gewechselt war, wegen Adduktorenbeschwerden gefehlt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr